Unsere Kunden sprechen für sich

Verantwortungsvolle Unternehmen und Behörden sind überzeugt von der „VG WORT Digital Copyright Lizenz“

  • BASF
  • Schweitzer Fachinformationen
  • Genmab
  • Boersenverein
  • MorphoSys
  • DAK- Gesundheit
  • SpringerNature
  • Bayer
  • Mira Consulting
  • Pepperl+Fuchs
  • Molecular Health
  • CeramTec
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
  • 4SC AG
  • Hermes Arzneimittel
  • MDK Bayern
  • B. Braun Melsungen AG
  • knoell Germany
  • IQWiG
  • SCC GmbH
  • MDK Hessen
  • Rohde & Schwarz
  • Hannover Re

Das sagen Kunden über die

„VG WORT Digital Copyright Lizenz“

Richard Trethewey, Vice President, Digitalization in R&D, Biosciences & Knowledge, BASF

„Voraussetzung für Innovationen und zugleich wichtiger Wachstumsmotor der BASF sind effektive und effiziente Forschung und Entwicklung. Die Multinationale Copyright Lizenz ermöglicht unseren globalen Forschungs- und Entwicklungsteams benötigte Artikel untereinander auszutauschen und dabei die jeweiligen Urheberrechte zu wahren.“

Hans-Hinrich Harms, Koordination Service Fachliteratur im Informationsmanagement der DAK- Gesundheit

„Eine moderne und zunehmend digital agierende Krankenkasse wie die DAK- Gesundheit handelt durch die Digital Copyright Lizenz rechtssicher, wirtschaftlicher, fachlich schneller sowie mit hoher Compliance gegenüber allen urheberrechtlich Beteiligten.“

Alexander Romantschuk, Vice President Group Content Management & Distribution, B. Braun Melsungen AG

„B. Braun nutzt die VG WORT Copyright Lizenz seit vielen Jahren. So können wir auch digitale Inhalte und Fachliteratur Compliance-konform nutzen – und das weltweit. Gleichzeitig ist sichergestellt, dass sich B. Braun-Inhalte urhebergeschützt verbreiten. Dieser Austausch spiegelt den B. Braun-Leitgedanken „Sharing Expertise“ wider: Er ist die Basis für Forschung und Entwicklung und somit für unsere Unternehmenswerte Innovation, Effizienz und Nachhaltigkeit.“

Alexander Graff, Programmleitung Corporate, Schweitzer Fachinformationen

„Als Spezialist für Fachinformationen versorgen wir Unternehmen, Kanzleien und Behörden mit Know-how und den passenden Lösungen. Völlig zurecht erwarten unsere Kunden dabei nicht nur, dass wir aufzeigen, wie man Fachliteratur effizient einkauft, Budgets effektiv einsetzt und Wissen wirksam im Unternehmen teilt. Vielmehr erwarten Sie auch professionelle Beratung dazu, wie man digitale Medien heute rechtskonform und lizenzsicher nutzen und damit Compliance sicherstellen und Risiken minimieren kann. Deshalb arbeiten wir mit RightsDirect zusammen und empfehlen unseren Kunden die „VG WORT Copyright Lizenz“, um die geschäftsübliche, aber nicht mit dem Kauf- oder Abonnementpreis der Inhalte bereits abgedeckte Zweitverwertung effizient zu legalisieren.“

Prof. Dr. Christian Sprang, Justiziar, Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

„Durch den Abschluss eines einzigen Vertrags können mithilfe der VG WORT Digital Copyright Lizenz weltweit gültige Zweitverwertungsrechte für Millionen nationaler und internationaler Publikationen erworben werden. Unternehmen und Behörden können so auf einfache Weise sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter keine Urheberrechtsverletzungen begehen.“

 

Jennifer T. Mills, Senior Intellectual Property Councel, Hewlett-Packard

„We want other people to respect our IP, so we have to respect the IP of others.”

Sven-Olaf Vogt, Pharma Research & Early Development, Global Head Scientific Information Management, F. Hoffmann-La Roche LTD

„Digitale Nutzungsrechte sind für die zeitnahe Verbreitung von wissenschaftlicher Information unverzichtbar. Darüber hinaus können wir damit die Einhaltung der Standards hinsichtlich der Unternehmensverantwortung für alle Mitarbeiter der Roche-Gruppe sicherstellen.“

Wolfgang Ludwig, Leiter Scientific Information, Merck KGaA

„Die internationalen und verlagsübergeifenden Nutzungsrechte der VG WORT Digital Copyright Lizenz ermöglichen Merck die interne Weitergabe von wissenschaftlichen Inhalten aus einer Vielzahl von Quellen und die Einhaltung von Urheberrechten weltweit.“

Ergebnisse unserer Kundenumfrage 2019

Aufklärung

„Mehr als der Hälfte der heutigen Nutzer war vor dem Erwerb der VG WORT Copyright Lizenz nicht bewusst, für wie viele alltägliche Routinen – wie beispielsweise dem Weiterleiten von Inhalten an Kollegen oder dem Speichern in Projektdatenbanken oder gemeinsam genutzten Ordnern – eine zusätzliche Rechteeinholung früher stets nötig gewesen wäre.“

Vereinfachung

„Annähernd 90% der Lizenznehmer bestätigen: Die Einhaltung der urheberrechtlichen Regeln wird mit der VG WORT Copyright Lizenz deutlich vereinfacht.“

Zeitersparnis

„Weit über 80% der Befragten geben an, dass sie im Arbeitsalltag mit Hilfe der VG WORT Copyright Lizenz weit weniger Zeit mit der Klärung von Nutzungsrechten und Lizenzfragen verbringen.“

Rechtssicherheit

„Über 90% der Nutzer sagen: Die VG WORT Copyright Lizenz gibt ihnen Rechtssicherheit beim Umgang mit Fachliteratur im Arbeitsalltag“

Fair Play

„Alle Lizenznehmer stimmen überein, dass der rechtskonforme Umgang mit Urheberrechten eine Frage von Fair Play ist und für jedes Unternehmen, dem Compliance wichtig ist, eine Selbstverständlichkeit sein sollte.“